Informationen zur Darstellung dieser Seite in älteren Browsern
Universitaet Hamburg Fachbereich Chemie

...

Stoffbeschreibung:

Summenformel:C18H21NO3
Molmasse:299.364 g/mol
Stoffname(n):Codein
4,5α-Epoxy-3-methoxy-17-methyl-7-morphinen-6α-ol
4,5α-Epoxy-3-methoxy-17-methylmorphin-7-en-6α-ol
Codeine
3-O-methylmorphine
Methylmorphine
Morphine mnomethyl ether
Morphine-3-methyl ether
Morphine monomethyl ether
3-methylmorphine
... (3 weitere Namen) ...

Stoffregistrierungen:

CAS-RN:76-57-3, 79990-78-6, 120210-43-7 
EINECS:200-969-1EINECS
Produkt-Nummern:16 verschiedene (nicht im Web angezeigt)

Stoffeigenschaften und Regularien:

GHS KennzeichnungGefahr 
       PiktogrammeGHS02   GHS08    
       GefahrenhinweiseH370 Schädigt die Organe. 
       SicherheitshinweiseP260 Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen.
P264 Nach Gebrauch … gründlich waschen.
P307+P311 BEI Exposition: GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.
P321 Besondere Behandlung (siehe … auf diesem Kennzeichnungsetikett).
P405 Unter Verschluss aufbewahren.
P501 Inhalt/Behälter … zuführen.
 
       GefahrenkatogorienSTOT SE 1 
       ReferenzR: 11-39/23/24/25 
 
Gefahrensymbole
  
T
Giftig
F
Leichtentzündlich
 
 
 
 
 
R-Sätze11-23/24/25-39/23/24/25
R11 Leichtentzündlich
R23/24/25 Giftig beim Einatmen, Verschlucken und Berührung mit der Haut
R39/23/24/25 Giftig: ernste Gefahr irreversiblen Schadens durch Einatmen, Berührung mit der Haut und durch Verschlucken
 
CommentFLUKA C1653-1ML 
 
S-Sätze7-16-36/37-45
S7 Behälter dicht geschlossen halten
S16 Von Zündquellen fernhalten - Nicht rauchen
S36/37 Bei der Arbeit geeignete Schutzhandschuhe und Schutzkleidung tragen
S45 Bei Unfall oder Unwohlsein sofort Arzt hinzuziehen (wenn möglich dieses Etikett vorzeigen)
 
CommentFLUKA C1653-1ML 
 
DerivatIsotop: Codeine-D6 
DerivatIsotop: Codeine-D3 
DerivatHydrohalogenid: Codeine hydrochloride 
DerivatHydrat; Hydrohalogenid: Codeine hydrobromide monohydrate 
DerivatHydrohalogenid; Isotop: Codeine-d3 hydrochloride 
DerivatSalz: Codeine phosphate 
 
Schmelzpunkt156 - 158 °C 
CommentToronto C634075 
 
Siedepunkt250 °C 
 
ADR (Transportvorschriften)
       UN-Nr1230 
       GefNum336 
CommentFLUKA C1653-1ML 
 
brennbare Flüssigkeiten (VbF)leichtentzündlich 
 
Wassergefährdungsklasse (WGS)
       Klasse1: schwach wassergefährdend*VwVwS
 
12BImSchV-Kategorie2: Giftig12BImSchV
 
Deutsche Regelung ATC
       KurzATC N02AA59 
       TextGruppe N NERVENSYSTEM
Gruppe N02 ANALGETIKA
Gruppe N02A OPIOIDE
Gruppe N02AA Natürliche Opium-Alkaloide
 
       EintragCodein, Kombinationen exkl. Psycholeptika 
Deutsche Regelung ATC
       KurzATC N02AA64 
       TextGruppe N NERVENSYSTEM
Gruppe N02 ANALGETIKA
Gruppe N02A OPIOIDE
Gruppe N02AA Natürliche Opium-Alkaloide
 
       EintragCodein in Kombination mit Propyphenazon 
Deutsche Regelung ATC
       KurzATC N02AA65 
       TextGruppe N NERVENSYSTEM
Gruppe N02 ANALGETIKA
Gruppe N02A OPIOIDE
Gruppe N02AA Natürliche Opium-Alkaloide
 
       EintragCodein in Kombination mit Diclofenac 
Deutsche Regelung ATC
       KurzATC N02AA66 
       TextGruppe N NERVENSYSTEM
Gruppe N02 ANALGETIKA
Gruppe N02A OPIOIDE
Gruppe N02AA Natürliche Opium-Alkaloide
 
       EintragCodein in Kombination mit Acetylsalicylsäure 
Deutsche Regelung ATC
       KurzATC N02AA69 
       TextGruppe N NERVENSYSTEM
Gruppe N02 ANALGETIKA
Gruppe N02A OPIOIDE
Gruppe N02AA Natürliche Opium-Alkaloide
Definierte Tagesdosen (DDD): 3 g O bezogen auf Paracetamol
 
       EintragCodein in Kombination mit Paracetamol 
Deutsche Regelung ATC
       KurzATC N02AA79 
       TextGruppe N NERVENSYSTEM
Gruppe N02 ANALGETIKA
Gruppe N02A OPIOIDE
Gruppe N02AA Natürliche Opium-Alkaloide
 
       EintragCodein, Kombinationen mit Psycholeptika 
Deutsche Regelung ATC
       KurzATC N02CX58 
       TextGruppe N NERVENSYSTEM
Gruppe N02 ANALGETIKA
Gruppe N02C MIGRÄNEMITTEL
Gruppe N02CX Andere Migränemittel
 
       EintragCodein, Kombinationen 
Deutsche Regelung ATC
       KurzATC R05DA04 
       TextGruppe R RESPIRATIONSTRAKT
Gruppe R05 HUSTEN- UND ERKÄLTUNGSPRÄPARATE
Gruppe R05D ANTITUSSIVA,EXKL. KOMBINATIONEN MIT EXPEKTORANZIEN
Gruppe R05DA Opium-Alkaloide und Derivate
Definierte Tagesdosen (DDD): 0,1 g O
 
       EintragCodein 
Deutsche Regelung ATC
       KurzATC R05DA54 
       TextGruppe R RESPIRATIONSTRAKT
Gruppe R05 HUSTEN- UND ERKÄLTUNGSPRÄPARATE
Gruppe R05D ANTITUSSIVA,EXKL. KOMBINATIONEN MIT EXPEKTORANZIEN
Gruppe R05DA Opium-Alkaloide und Derivate
 
       EintragCodein, Kombinationen 
Deutsche Regelung TRGS 514
       KurzLagervorschriften 
       Eintragsehr giftige und giftige Stoffe und Zubereitungen 
 
Europäische Regelung ECHA pre
       Kurzpre-registered substance 
       TextEC-Number: 200-969-1
CAS-Number: 76-57-3
Name: codeine
Synonym: -
Registration Date: 30/11/2010
Data from: 27/03/2009
 
Europäische Regelung EG/552/2009
       Kurzkeine Verwendung in Aerosolpackungen 
       Text1. Dürfen nicht als solche oder in Form von Zubereitungen in Aerosolpackungen verwendet werden, die für Unterhaltungs- und Dekorationszwecke für die breite Öffentlichkeit in den Verkehr gebracht werden, wie z. B. für
- Dekorationen mit metallischen Glanzeffekten, insbesondere für Festlichkeiten,
- künstlichen Schnee und Reif,
- unanständige Geräusche,
- Luftschlangen,
- Scherzexkremente,
- Horntöne für Vergnügungen,
- Schäume und Flocken zu Dekorationszwecken,
- künstliche Spinnweben,
- Scherzgestank, usw
2. [...] muss auf der Verpackung der oben genannten Aerosolpackungen folgendes gut leserlich und unzerstörbar angegeben sein: «Nur für gewerbliche Verbraucher».
3. Abweichend davon gelten die Bestimmungen der Absätze 1 und 2 nicht für die in Artikel 9 Buchstabe a der Richtlinie 75/324/EWG des Rates vom 20. Mai 1975 zur Angleichung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten über Aerosolpackungen4 genannten Aerosolpackungen.
4. Die vorstehend in Absatz 1 und 2 genannten Erzeugnisse dürfen nur in Verkehr gebracht werden, wenn sie den dort aufgeführten Anforderungen entsprechen.
 
       Eintrag40. Stoffe, gemäß den Kriterien der Richtlinie 67/548/EWG als entzündlich, leicht entzündlich oder hoch entzündlich eingestuft wurden [...] 
Europäische Regelung 76/769/EWG
       Kurzkeine Verwendung in Aerosolpackungen 
       Text1. Dürfen nicht als solche in Form von Zubereitungen Aerosolpackungen verwendet werden, die für Unterhaltungs- und Deorationszwecke in den Verkehr gebracht oder an die breite Öffentlichkeit verkauft werden [...]
2-4 [...]
 
       Eintrag41. Stoffe, die als entzündlich, leicht entzündlich oder hochentzündlich eingestuft werden [...] 
 
Internationale Regelung UN-narcotics
       KurzSubstances under control: II+III 
       TextSchedule II: subject to the same measures of control as drugs in Schedule I with the exception of the measures prescribed in article 30, paragraphs 2 and 5, in respect of the retail trade.
Preparations in Schedule III are subject to the same measures of control as preparations containing drugs in Schedule II except that article 31, paragraphs 1 b) and 3 to 15 and, as regards their acquisition and retail distribution, article 34, paragraph b), need not apply, and that for the purpose of estimates (article 19) and statistics (article 20) the information required shall be restricted to the quantities of drugs used in the manufacture of such preparations.
 
       EintragCodeine 
Internationale Regelung AICS
       KurzAICS Listing 
       TextCAS No: 76-57-3
Chemical Name: Morphinan-6-ol, 7,8-didehydro-4,5-epoxy-3-methoxy-17-methyl-, (5α,6α)-
Molecular Formula: C18H21NO3
Assessed by NICNAS: No
Associated Names: Codeine
url http://www.nicnas.gov.au/Industry/AICS/ViewChemical.asp?Chemical_Id=966
 
 
Betäubungsmittelgesetz (BtMG)
       KlasseIII15. BtMÄndV
       Textverkehrsfähige und verschreibungsfähige Betäubungsmittel 
       Verordnung15. BtMÄndV / 19. Juni 2001 
       EintragCodein 
       GrundstrukturEpoxy-Morphinan 
       Ausnahmeausgenommen in Zubereitungen, die ohne einen weiteren Stoff der Anlagen I bis III bis zu 2,5 vom Hundert oder je abgeteilte Form bis zu 100 mg Codein, berechnet als Base, enthalten. Für ausgenommene Zubereitungen, die für betäubungsmittelabhängige Personen verschrieben werden, gelten jedoch die Vorschriften über das Verschreiben und die Abgabe von Betäubungsmitteln. 
 
Zoll-Bestimmungen EG/1549/2006
       Kurz2939 11 00 
       Text29 organische chemische Erzeugnisse
2939 Natürliche, auch synthetisch hergestellte pflanzliche Alkaloide, ihre Salze, Ether, Ester und anderen Derivate
2939 11 00 - - Mohnstrohkonzentrate; Buprenorphin (INN), Codein, Dihydrocodein (INN), Ethylmorphin, Etorphin (INN), Heroin, Hydrocodon (INN), Hydromorphon (INN), Morphin, Nicomorphin (INN), Oxycodon (INN), Oxymorphon (INN), Pholcodin (INN), Thebacon (INN) und Thebain; Salze dieser Erzeugnisse
 
 
Information CPDB
       KurzData on Carcinogenic Potency 
       Texthttp://potency.berkeley.edu/chempages/CODEINE.html 
       EintragCodeine (CAS 76-57-3) 
 
Zustand100 fest 
 
LGK.Class4.1B 
LGK.ReasonR11: highly Flammable solid 
LGK.Specialtoxic flammable 

Referenzen und Quellen:

*VwVwS
Short: *VwVwS
Title: WGK Einstufung laut R-Sätzen
Source: Programmfunktion
Year: 2006
DocType: Legal_Document
Keyword: wassergefährdende Stoffe; Verwaltungsvorschrift; Einstufung; WGK
12BImSchV
Short: 12BImSchV
Title: Bekanntmachung der Neufassung der Störfall-Verordnung
Author: Bundestag
Editor: Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
Source: Bundesgesetzblatt
Volume: I (33)
Page: 1598-1620
Year: 2005
DocType: Legal_Document
15. BtMÄndV
Short: 15. BtMÄndV
Title: Fünfzehnte Verordnung zur Änderung betäubungsmittelrechtlicher Vorschriften vom 19. Juni 2001
Author: Bundesministerium für Gesundheit
Source: Bundesgesetzblatt
Volume: Teil I Nr. 28
Page: 1180-1200
Year: 2001
DocType: Legal_Document
Publish_Date: 25.06.2001
76/769/EWG
Short: 76/769/EWG
Title: Richtlinie 76/769/EWG des Rates zur Angleichung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten für Beschränkungen des Inverkehrbringens und der Verwendung gewisser gefährlicher Stoffe und Zubereitungen
Author: Rat der Europäischen Gemeinschaft
Source: Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften
Volume: DE L 262 (27.07.1976)
Page: 201
Year: 1976
DocType: Legal_Document
Keyword: Gefahrstoffe; Inverkehrbringen; Verwendung
AICS
Short: AICS
Title: National Industrial Chemicals Notification and Assessment Scheme - NICNAS
Author: Australian Government
Year: 2010
Internet Resource: http://www.nicnas.gov.au/
ATC
Short: ATC
Title: Anatomisch-therapeutisch-chemische Klassifikation mit Tagesdosen. Amtliche Fassung des ATC-Index mit DDD-Angaben für Deutschland im Jahre 2009
Author: Bundesministerium für Gesundheit; Arbeitsgruppe ATC/DDD des Kuratoriums für Fragen der Klassifikation im Gesundheitswesen (KKG)
Year: 2009
DocType: Legal_Document
CPDB
Short: CPDB
Title: Carcinogenic Potency Database
Author: Gold, Lois Swirsky
Year: 2008
Internet Resource: http://potency.berkeley.edu/
ECHA pre
Short: ECHA pre
Title: List of pre-registered substances
Author: European Chemicals Agency
Year: 2009
DocType: Legal_Document
Keyword: Gefahrstoffe; Einstufung; Kennzeichnung; REACH
EG/1549/2006
Short: EG/1549/2006
Title: VERORDNUNG (EG) Nr. 1549/2006 DER KOMMISSION vom 17 Oktober 2006 zur Änderung des Anhangs I der Verordnung (EWG) Nr. 2658/87 des Rates über die zolltarifliche und statistische Nomenklatur sowie den Gemeinsamen Zolltarif
Author: Kommission der Europäischen Gemeinschaften
Source: Amtsblatt der Europäischen Union
Volume: DE L 301 (31.10.2006)
Page: 1-880
Year: 2006
DocType: Legal_Document
Keyword: Zoll; KN-Code; HS-Code; Taric
Publish_Date: 2006/10/31
EG/552/2009
Short: EG/552/2009
Title: VERORDNUNG (EG) Nr. 552/2009 DER KOMMISSION vom 22. Juni 2009 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 des Europäischen Parlaments und des Rates zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe (REACH) hinsichtlich Anhang XVII
Author: Kommission der Europäischen Gemeinschaften
Source: Amtsblatt der Europäischen Union
Volume: DE L 164 (26.06.2009)
Page: 7-31
Year: 2009
DocType: Legal_Document
Keyword: Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe; Inverkehrbringen
Publish_Date: 2009/06/26
EINECS
Short: EINECS
Title: EINECS (Europäisches Verzeichnis der auf dem Markt vorhandenen chemischen Stoffe)
Source: Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften
Volume: DE C 146 A (15.06.1990)
Page: 1
Year: 1990
DocType: Legal_Document
Keyword: Altestoffe; EINECS
Publish_Date: 1990/06/15
TRGS 514
Short: TRGS 514
Title: Lagern sehr giftiger und giftiger Stoffe in Verpackungen und ortsbeweglichen Behältern (TRGS 514)
Author: Ausschuss für Gefahrstoffe (AGS)
Editor: Bundesminister für Arbeit und Soziales
Source: BArbBl.
Volume: (9)
Page: 54-59
Year: 1998
DocType: Legal_Document
UN-narcotics
Short: UN-narcotics
Title: Single convention on narcotic drugs, 1961, as amended by the 1972 protocol amending the single convention on narcotic drugs, 1961
Author: United Nation
Year: 1972
DocType: Legal_Document

SciDex 1.0 HTML Export / Alle Daten sind sorgfältig geprüft - trotzdem kann keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernommen werden.
All rights reserved 2016 © LCI-Publisher, Springer-Verlag, V. Vill
File created: 15:47:48 04-27-2016

Seiteninfo: Impressum | Letzte Aktualisierung am 17. März 2008 durch Schmidt

Blättern: Seitenanfang