Informationen zur Darstellung dieser Seite in älteren Browsern
Universitaet Hamburg Fachbereich Chemie

...

Stoffbeschreibung:

Summenformel:C8Cl4N2
Molmasse:265.911 g/mol
Stoffname(n):Chlorothalonil
Chlorothalonil (ISO)
Tetrachlorisophthalonitril
chlorothalonil (ISO)
tetrachloroisophthalonitrile
Chlorthalonil
Tetrachloroisophthalonitrile
2,4,5,6-tetrachloro-1,3-benzenedicarbonitrile
Bravo
Daconil 2787
... (3 weitere Namen) ...

Stoffregistrierungen:

CAS-RN:1897-45-6, 37223-69-1, 101963-73-9 
EINECS:217-588-1EINECS
Produkt-Nummern:15 verschiedene (nicht im Web angezeigt)

Stoffeigenschaften und Regularien:

GHS KennzeichnungGefahrEG/790/2009
       PiktogrammeGHS05   GHS06   GHS08   GHS09    
       GefahrenhinweiseH317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H318 Verursacht schwere Augenschäden.
H330 Lebensgefahr bei Einatmen.
H335 Kann die Atemwege reizen.
H351 Kann vermutlich Krebs erzeugen.
H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.
 
       SicherheitshinweiseP201 Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen.
P202 Vor Gebrauch alle Sicherheitshinweise lesen und verstehen.
P260 Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen.
P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P281 Vorgeschriebene persönliche Schutzausrüstung verwenden.
P284 Atemschutz tragen.
P302+P352 BEI KONTAKT MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen.
P304+P340 BEI EINATMEN: An die frische Luft bringen und in einer Position ruhigstellen, die das Atmen erleichtert.
P305+P351+P338
P308+P313 BEI Exposition oder falls betroffen: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.
P320 Besondere Behandlung dringend erforderlich (siehe … auf diesem Kennzeichnungsetikett).
P333+P313 Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P363 Kontaminierte Kleidung vor erneutem Tragen waschen.
P391 Verschüttete Mengen aufnehmen.
P403+P233 Behälter dicht verschlossen an einem gut belüfteten Ort aufbewahren.
P405 Unter Verschluss aufbewahren.
P501 Inhalt/Behälter … zuführen.
 
       GefahrenkatogorienAcute Tox. 2 *; Aquatic Acute 1; Aquatic Chronic 1; Carc. 2; Eye Dam. 1; STOT SE 3; Skin Sens. 1 
       ReferenzEG-Nummer 608-014-00-4 
 
Gefahrensymbole
  
T+
Sehr giftig
N
Umweltgefährlich
2008/58/EG
 
karzinogener StoffKategorie 2 
 
 
 
R-Sätze26-37-40-41-43-50/53
R26 Sehr giftig beim Einatmen
R37 Reizt die Atmungsorgane
R40 Verdacht auf krebserzeugende Wirkung
R41 Gefahr ernster Augenschäden
R43 Sensibilisierung durch Hautkontakt möglich
R50/53 Sehr giftig für Wasserorganismen, kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkungen haben
2008/58/EG
 
S-Sätze(1/2-)28-36/37/39-45-60-61
S1/2 Unter Verschluß und für Kinder unzugänglich aufbewahren
S28 Bei Berührung mit der Haut sofort abwaschen mit viel ... (vom Hersteller anzugeben)
S36/37/39 Bei der Arbeit geeignete Schutzkleidung, Schutzhandschuhe und Schutzbrille/Gesichtsschutz tragen
S45 Bei Unfall oder Unwohlsein sofort Arzt hinzuziehen (wenn möglich dieses Etikett vorzeigen)
S60 Dieser Stoff und sein Behälter sind als gefährlicher Abfall zu entsorgen
S61 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Besondere Anweisungen einholen/Sicherheitsdatenblatt zu Rate ziehen
2008/58/EG
 
EG-Index (67/548/EWG)608-014-00-42008/58/EG
 
Schmelzpunkt251 °C 
CommentTCI T0895 
 
Siedepunkt350 °C 
 
ADR (Transportvorschriften)
       UN-Nr2811 
       GefNum60 
CommentFLUKA 36791-250MG 
 
brennbare Flüssigkeiten (VbF)- 
 
Wassergefährdungsklasse (WGS)
       Klasse3: stark wassergefährdend*VwVwS
 
12BImSchV-Kategorie1: Sehr giftig12BImSchV
12BImSchV-Kategorie9a: Umweltgefährlich, in Verbindung mit dem Gefahrenhinweis R 50 oder R 50/5312BImSchV
 
Deutsche Regelung TRGS 514
       KurzLagervorschriften 
       Eintragsehr giftige und giftige Stoffe und Zubereitungen 
 
Europäische Regelung EG/149/2008
       KurzPestizide: Rückstandshöchstgehalte 
       TextAnhang II der EG/396/2005: festgelegte Rückstandshöchstgehalte gemäß Artikel 21 Absatz 1
Rückstände von Schädlingsbekämpfungsmitteln und Rückstandshöchstgehalte (mg/kg) [...]
 
       EintragChlorthalonil 
Europäische Regelung 2007/565/EG
       Kurzkeine Zulassung als Biozid 
       TextNichtaufnahme in Anhang I, IA oder IB der Richtlinie 98/8/EG
Produktart 21: Antifouling-Produkte
 
       EintragChlorothalonil / 1897-45-6 
Europäische Regelung 2008/809/EG
       Kurzkeine Zulassung als Biozid 
       TextNichtaufnahme in Anhang I, IA oder IB der Richtlinie 98/8/EG
Produktart 6: Topf-Konservierungsmittel
 
       EintragChlorthalonil 
Europäische Regelung EG/2032/2003
       KurzBiozid: Alter Wirkstoff 
       TextAnhang I
Anhang V: Vorlage vollständiger Unterlagen für in das Prüfprogramm aufgenommene alte Wirkstoffe: Fristen und Bericht erstattende Mitgliedstaaten
Anhang V, Teil A: Alte Wirkstoffe mit anerkannter Notifizierung in den Produktarten 8 und 14. [..]
Produktart 8: Holzschutzmittel
Anhang V, Teil B: Alte Wirkstoffe mit anerkannter Notifizierung in den Produktarten 16, 18, 19 und 21. [..]
Produktart 21: Antifouling-Produkte
Anhang V, Teil C: Alte Wirkstoffe mit anerkannter Notifizierung in den Produktarten 1, 2, 3, 4, 5, 6 und 13. [..]
Produktart 6: Topf-Konservierungsmittel
Anhang V, Teil D: Alte Wirkstoffe mit anerkannter Notifizierung in den Produktarten 7, 9, 10, 11, 12, 15, 17, 20, 22 und 23. [..]
Produktart 7: Beschichtungsschutzmittel
Produktart 9: Schutzmittel für Fasern, Leder, Gummi und polymerisierte Materialien
Produktart 10: Schutzmittel für Mauerwerk
 
       EintragChlorthalonil - 217-588-1 - 1897-45-6 
Europäische Regelung 2001/810/EG
       Kurzmögliche Aufnahme in Anhang I der Richtlinie 91/414/EWG 
       TextÄußerster Termin für die Einreichung von Studien 25.5.2002
Äußerster Termin für die Einreichung von besonderen Langzeitstudien 25.5.2003
 
Europäische Regelung ESIS
       KurzHPVC: High Production Volume Chemical 
Europäische Regelung IUCLID
       KurzIUCLID data sheet 
       Texthttp://esis.jrc.ec.europa.eu/doc/IUCLID/data_sheets/1897456.pdf 
       EintragEinecs 217-588-1 
Europäische Regelung ECHA pre
       Kurzpre-registered substance 
       TextEC-Number: 217-588-1
CAS-Number: 1897-45-6
Name: chlorothalonil
Synonym: -
Registration Date: 30/11/2010
Data from: 27/03/2009
 
 
Internationale Regelung OEHHA
       Kurzchemical known to cause cancer or reproductive toxicity 
       Texttype of toxicity: cancer
date listed: 01. Jan 89
NSRL or MADL: 200 (μg/day)
 
       EintragChlorothalonil 
Internationale Regelung AICS
       KurzAICS Listing 
       TextCAS No: 1897-45-6
Chemical Name: 1,3-Benzenedicarbonitrile, 2,4,5,6-tetrachloro-
Molecular Formula: C8Cl4N2
Assessed by NICNAS: No
Associated Names: 2,4,5,6-Tetrachloro-1,3-benzenenedicarbonitrile
Associated Names: Chlorothalonil
url http://www.nicnas.gov.au/Industry/AICS/ViewChemical.asp?Chemical_Id=7183
 
 
Einstufung von MischungenT+, N; R26-37-40-41-43-50/53 (Konzentration: >= 20) 
Einstufung von MischungenT+, N; R26-40-41-43-50/53 (Konzentration: 10 - 20) 
Einstufung von MischungenT+, N; R26-40-36-43-50/53 (Konzentration: 7 - 10) 
Einstufung von MischungenT, N; R23-40-36-43-50/53 (Konzentration: 5 - 7) 
Einstufung von MischungenT, N; R23-40-43-50/53 (Konzentration: 2.5 - 5) 
Einstufung von MischungenT, N; R23-40-43-51/53 (Konzentration: 1 - 2.5) 
Einstufung von MischungenXn, N; R20-51/53 (Konzentration: 0.25 - 1) 
Einstufung von MischungenXn; R20-52/53 (Konzentration: 0.1 - 0.25) 
Einstufung von MischungenR52/53 (Konzentration: 0.025 - 0.1) 
 
Information CPDB
       KurzData on Carcinogenic Potency 
       Texthttp://potency.berkeley.edu/chempages/CHLOROTHALONIL.html 
       EintragChlorothalonil (CAS 1897-45-6) 
 
Zustand100 fest 
 
LGK.Class6.1B 
LGK.Reasontoxic 
LGK.Specialtoxic 

Referenzen und Quellen:

*VwVwS
Short: *VwVwS
Title: WGK Einstufung laut R-Sätzen
Source: Programmfunktion
Year: 2006
DocType: Legal_Document
Keyword: wassergefährdende Stoffe; Verwaltungsvorschrift; Einstufung; WGK
12BImSchV
Short: 12BImSchV
Title: Bekanntmachung der Neufassung der Störfall-Verordnung
Author: Bundestag
Editor: Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
Source: Bundesgesetzblatt
Volume: I (33)
Page: 1598-1620
Year: 2005
DocType: Legal_Document
2001/810/EG
Short: 2001/810/EG
Title: ENTSCHEIDUNG DER KOMMISSION vom 21.November 2001 betreffend die Entscheidung über die mögliche Aufnahme bestimmter Wirkstoffe in Anhang I der Richtlinie 91/414/EWG
Author: Europäische Gemeinschaft
Source: Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften
Volume: DE L 305 (22.11.2001)
Page: 32-34
Year: 2001
DocType: Legal_Document
Keyword: Pestizide; Zulassung
2007/565/EG
Short: 2007/565/EG
Title: ENTSCHEIDUNG DER KOMMISSION vom 14. August 2007 über die Nichtaufnahme bestimmter Wirkstoffe, die im Rahmen des Zehn-Jahres-Arbeitsprogramms gemäß Artikel 16 Absatz 2 der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über das Inverkehrbringen von Biozid-Produkten untersucht werden, in Anhang I, IA oder IB der Richtlinie
Author: Kommission der Europäischen Gemeinschaften
Source: Amtsblatt der Europäischen Union
Volume: DE L 216 (21.8.2007)
Page: 17-21
Year: 2007
DocType: Legal_Document
Keyword: Biozide; Desinfektionsmittel; Schutzmittel; Schädlingsbekämpfungsmittel; Inverkehrbringen
Publish_Date: 2007/08/21
2008/58/EG
Short: 2008/58/EG
Title: RICHTLINIE 2008/58/EG DER KOMMISSION vom 21. August 2008 zur 30. Anpassung der Richtlinie 67/548/EWG des Rates zur Angleichung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften für die Einstufung, Verpackung und Kennzeichnung gefährlicher Stoffe an den technischen Fortschritt
Author: Kommission der Europäischen Gemeinschaften
Source: Amtsblatt der Europäischen Union
Volume: DE L 246 (15.09.2008)
Page: 1-191
Year: 2008
DocType: Legal_Document
Keyword: Gefahrstoffe; Einstufung; Kennzeichnung
Publish_Date: 2008/09/15
2008/809/EG
Short: 2008/809/EG
Title: ENTSCHEIDUNG DER KOMMISSION vom 14. Oktober 2008 über die Nichtaufnahme bestimmter Wirkstoffe in Anhang I, IA oder IB der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über das Inverkehrbringen von Biozid-Produkten
Author: Kommission der Europäischen Gemeinschaften
Source: Amtsblatt der Europäischen Union
Volume: DE L 281 (24.10.2008)
Page: 16-29
Year: 2008
DocType: Legal_Document
Keyword: Biozide; Desinfektionsmittel; Schutzmittel; Schädlingsbekämpfungsmittel; Inverkehrbringen
Publish_Date: 2008/10/24
AICS
Short: AICS
Title: National Industrial Chemicals Notification and Assessment Scheme - NICNAS
Author: Australian Government
Year: 2010
Internet Resource: http://www.nicnas.gov.au/
CPDB
Short: CPDB
Title: Carcinogenic Potency Database
Author: Gold, Lois Swirsky
Year: 2008
Internet Resource: http://potency.berkeley.edu/
ECHA pre
Short: ECHA pre
Title: List of pre-registered substances
Author: European Chemicals Agency
Year: 2009
DocType: Legal_Document
Keyword: Gefahrstoffe; Einstufung; Kennzeichnung; REACH
EG/149/2008
Short: EG/149/2008
Title: VERORDNUNG (EG) Nr. 149/2008 DER KOMMISSION vom 29. Januar 2008 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 396/2005 des Europäischen Parlaments und des Rates zur Festlegung der Anhänge II, III und IV mit Rückstandshöchstgehalten für die unter Anhang I der genannten Verordnung fallenden Erzeugnisse
Author: Kommission der Europäischen Gemeinschaften
Source: Amtsblatt der Europäischen Union
Volume: DE L 58 (01.03.2008)
Page: 1-398
Year: 2008
Erratum_Source: Amtsblatt DE L 240 (09.09.2008) 9-10
DocType: Legal_Document
Keyword: Pestizide; Pestizidrückstände; Lebensmittel; Futtermittel
Publish_Date: 2008/03/01
EG/2032/2003
Short: EG/2032/2003
Title: VERORDNUNG (EG) Nr. 2032/2003 DER KOMMISSION vom 4. November 2003 über die zweite Phase des Zehn-Jahres-Arbeitsprogramms gemäß Artikel 16 Absatz 2 der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über das Inverkehrbringen von Biozid-Produkten und zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1896/2000
Author: Kommission der Europäischen Gemeinschaften
Source: Amtsblatt der Europäischen Union
Volume: DE L 307 (24.11.2003)
Page: 1-96
Year: 2003
DocType: Legal_Document
Keyword: Biozide; alte Wirkstoffe; Notifizierung
Publish_Date: 2003/11/24
RefComment: Mit Ergänzungen aus EG/1048/2005
EG/790/2009
Short: EG/790/2009; 1.ATP
Title: VERORDNUNG (EG) Nr. 790/2009 DER KOMMISSION vom 10. August 2009 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates über die Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung von Stoffen und Gemischen zwecks Anpassung an den technischen und wissenschaftlichen Fortschritt
Author: Europäisches Parlament; Rat der Europäischen Union
Source: Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften
Volume: DE L 235 (05.09.2009)
Page: 1-439
Year: 2009
Erratum_Source: Amtsblatt DE L 297 (13.11.2009) 19-19
DocType: Legal_Document
Keyword: Gefahrstoffe; Einstufung; Kennzeichnung; GHS
Publish_Date: 2009/09/05
EINECS
Short: EINECS
Title: EINECS (Europäisches Verzeichnis der auf dem Markt vorhandenen chemischen Stoffe)
Source: Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften
Volume: DE C 146 A (15.06.1990)
Page: 1
Year: 1990
DocType: Legal_Document
Keyword: Altestoffe; EINECS
Publish_Date: 1990/06/15
ESIS
Short: ESIS
Title: HPV-LPV Chemicals
Year: 2007
IUCLID
Short: IUCLID
Title: International Uniform ChemicaL Information Database on High Production Volume Chemicals reported by European Industry in the frame of the European existing chemicals risk assessment programme
Author: European Chemicals Bureau
Year: 2007
Keyword: Altstoffe; Umwelt
OEHHA
Short: OEHHA
Title: Safe drinking water and toxic enforcement act of 1986: chemical known to the state to cause cancer or reproductive toxicity
Author: Office of environmental health hazard assessment
Editor: State of California, US
Year: 2008
Publish_Date: 2008/09/12
TRGS 514
Short: TRGS 514
Title: Lagern sehr giftiger und giftiger Stoffe in Verpackungen und ortsbeweglichen Behältern (TRGS 514)
Author: Ausschuss für Gefahrstoffe (AGS)
Editor: Bundesminister für Arbeit und Soziales
Source: BArbBl.
Volume: (9)
Page: 54-59
Year: 1998
DocType: Legal_Document

SciDex 1.0 HTML Export / Alle Daten sind sorgfältig geprüft - trotzdem kann keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernommen werden.
All rights reserved 2016 © LCI-Publisher, Springer-Verlag, V. Vill
File created: 15:47:31 04-27-2016

Seiteninfo: Impressum | Letzte Aktualisierung am 17. März 2008 durch Schmidt

Blättern: Seitenanfang