Informationen zur Darstellung dieser Seite in älteren Browsern
Universitaet Hamburg Fachbereich Chemie

Stoffbeschreibung:

Summenformel:C8H9NO2
Molmasse:151.163 g/mol
Stoffname(n):Paracetamol
N-(4-Hydroxyphenyl)acetamid
4-Hydroxyacetanilide
p-Hydroxyacetanilide
p-Acetamidophenol
4-Acetamidophenol
Acetaminophen
4-Hydroxyacetanilid
APAP
N-(4-Hydroxyphenyl)acetamid
... (2 weitere Namen) ...

Stoffregistrierungen:

CAS-RN:103-90-2, 8055-08-1 
EINECS:203-157-5EINECS
Produkt-Nummern:53 verschiedene (nicht im Web angezeigt)

Stoffeigenschaften und Regularien:

GHS Kennzeichnung  
       PiktogrammeGHS07    
       GefahrenhinweiseH302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
 
       SicherheitshinweiseP264 Nach Gebrauch … gründlich waschen.
P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P301+P312 BEI VERSCHLUCKEN: Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.
P330 Mund ausspülen.
P501 Inhalt/Behälter … zuführen.
 
       Gefahrenkatogorien* 
       ReferenzAlfa Aesar A11240.0B 
 
Gefahrensymbole
  
Xn
Gesundheitsschädlich
N
Umweltgefährlich
 
 
 
 
 
R-Sätze22-36/38-52/53
R22 Gesundheitsschädlich beim Verschlucken
R36/38 Reizt die Augen und die Haut
R52/53 Schädlich für Wasserorganismen, kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkungen haben
 
CommentAcros 10233 0010 
 
S-Sätze26-37/39-61
S26 Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser abspülen und den Arzt konsultieren
S37/39 Bei der Arbeit geeignete Schutzhandschuhe und Schutzbrille/Gesichtsschutz tragen
S61 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Besondere Anweisungen einholen/Sicherheitsdatenblatt zu Rate ziehen
 
CommentAcros 10233 0010 
 
DerivatIsotop: Paracetamol-D4 
DerivatIsotop: 4-Acetamidophenol-ring-UL-14C 
 
Schmelzpunkt170 - 172 °C 
 
Dichte1.293 g/cm3 
 
brennbare Flüssigkeiten (VbF)- 
 
Wassergefährdungsklasse (WGS)
       Klasse1: schwach wassergefährdendVwVwS
       EintragParacetamol 
       Kenn1208 
 
Deutsche Regelung AMVV
       Kurzverschreibungspflichtiges Arzneimittel 
       Textzur Anwendung bei Tieren 
       EintragParacetamol 
Deutsche Regelung ATC
       KurzATC N02AA69 
       TextGruppe N NERVENSYSTEM
Gruppe N02 ANALGETIKA
Gruppe N02A OPIOIDE
Gruppe N02AA Natürliche Opium-Alkaloide
Definierte Tagesdosen (DDD): 3 g O bezogen auf Paracetamol
 
       EintragCodein in Kombination mit Paracetamol 
Deutsche Regelung ATC
       KurzATC N02BE01 
       TextGruppe N NERVENSYSTEM
Gruppe N02 ANALGETIKA
Gruppe N02B ANDERE ANALGETIKA UND ANTIPYRETIKA
Gruppe N02BE Anilide
Definierte Tagesdosen (DDD): 3 g O,P,R; 0,6 g O Kinder DDD; 0,375 g R Säuglings DDD; 0,75g R Kinder DDD
 
       EintragParacetamol 
Deutsche Regelung ATC
       KurzATC N02BE51 
       TextGruppe N NERVENSYSTEM
Gruppe N02 ANALGETIKA
Gruppe N02B ANDERE ANALGETIKA UND ANTIPYRETIKA
Gruppe N02BE Anilide
 
       EintragParacetamol, Kombinationen exkl. Psycholeptika 
Deutsche Regelung ATC
       KurzATC N02BE61 
       TextGruppe N NERVENSYSTEM
Gruppe N02 ANALGETIKA
Gruppe N02B ANDERE ANALGETIKA UND ANTIPYRETIKA
Gruppe N02BE Anilide
 
       EintragParacetamol, Kombinationen mit Coffein 
Deutsche Regelung ATC
       KurzATC N02BE71 
       TextGruppe N NERVENSYSTEM
Gruppe N02 ANALGETIKA
Gruppe N02B ANDERE ANALGETIKA UND ANTIPYRETIKA
Gruppe N02BE Anilide
 
       EintragParacetamol, Kombinationen mit Psycholeptika 
Deutsche Regelung ATC
       KurzATC N02CX57 
       TextGruppe N NERVENSYSTEM
Gruppe N02 ANALGETIKA
Gruppe N02C MIGRÄNEMITTEL
Gruppe N02CX Andere Migränemittel
 
       EintragParacetamol, Kombinationen 
Deutsche Regelung ATC
       KurzATC R05XA01 
       TextGruppe R RESPIRATIONSTRAKT
Gruppe R05 HUSTEN- UND ERKÄLTUNGSPRÄPARATE
Gruppe R05X ANDERE KOMBINATIONSPRÄPARATE GEGEN ERKÄLTUNGSKRANKHEITEN
Gruppe R05XA Analgetika-haltige Grippemittel
 
       EintragParacetamol, Kombinationen 
 
Europäische Regelung 2004/19/EG
       Kurzzugelassenes Monomer für Bedarfsgegenstände 
       TextAnhang II: Verzeichnis der Monomere und sonstigen Ausgangsstoffe, die bei der Herstellung von Bedarfsgegenständen aus Kunststoff verwendet werden dürfen
Abschnitt A: Verzeichnis der zulässigen Monomere und sonstigen Ausgangsstoffe
Ref.-Nr. 18898
SML = 0,05 mg/kg
 
       EintragN-(4-Hydroxyphenyl)acetamid 
Europäische Regelung ESIS
       KurzHPVC: High Production Volume Chemical 
Europäische Regelung IUCLID
       KurzIUCLID data sheet 
       Texthttp://esis.jrc.ec.europa.eu/doc/IUCLID/data_sheets/103902.pdf 
       EintragEinecs 203-157-5 
Europäische Regelung ECHA pre
       Kurzpre-registered substance 
       TextEC-Number: 203-157-5
CAS-Number: 103-90-2
Name: paracetamol
Synonym: -
Registration Date: 30/11/2010
Data from: 27/03/2009
 
 
Internationale Regelung AICS
       KurzAICS Listing 
       TextCAS No: 103-90-2
Chemical Name: Acetamide, N-(4-hydroxyphenyl)-
Molecular Formula: C8H9NO2
Assessed by NICNAS: No
Associated Names: 4'-Hydroxyacetanilide
Associated Names: Acetaminophen
Associated Names: N-Acetyl-p-aminophenol
Associated Names: Paracetamol
url http://www.nicnas.gov.au/Industry/AICS/ViewChemical.asp?Chemical_Id=2515
 
 
Zoll-Bestimmungen EG/1549/2006
       Kurz2924 29 30 
       Text29 organische chemische Erzeugnisse
2924 Verbindungen mit Carbonsäureamidfunktion; Verbindungen mit Kohlensäureamidfunktion
2924 29 - - andere
2924 29 30 - - - Paracetamol (INN)
 
 
Information CPDB
       KurzData on Carcinogenic Potency 
       Texthttp://potency.berkeley.edu/chempages/ACETAMINOPHEN.html 
       EintragAcetaminophen (CAS 103-90-2) 
 
Zustand100 fest 
 
LGK.Class11 
LGK.Reasonburnable solid 

Referenzen und Quellen:

2004/19/EG
Short: 2004/19/EG
Title: RICHTLINIE 2004/19/EG DER KOMMISSION vom 1. März 2004 zur Änderung der Richtlinie 2002/72/EG über Materialien und Gegenstände aus Kunststoff, die dazu bestimmt sind, mit Lebensmitteln in Berührung zu kommen
Author: Kommission der Europäischen Gemeinschaften
Source: Amtsblatt der Europäischen Union
Volume: DE L 71 (10.3.2004)
Page: 8-21
Year: 2004
DocType: Legal_Document
Keyword: Lebensmittel; Bedarfsgegenstände; Kunststoffe
Publish_Date: 2004/03/10
AICS
Short: AICS
Title: National Industrial Chemicals Notification and Assessment Scheme - NICNAS
Author: Australian Government
Year: 2010
Internet Resource: http://www.nicnas.gov.au/
AMVV
Short: AMVV
Title: Verordnung über die Verschreibungspflicht von Arzneimitteln (Arzneimittelverschreibungsverordnung - AMVV)
Author: Bundesministerium für Gesundheit; Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Source: Bundesgesetzblatt
Volume: Teil I
Page: 3632-3660
Year: 2006
DocType: Legal_Document
Keyword: Drogen; Betäubungsmittel; Verschreibungspflicht; Arzneimitteln
Publish_Date: 28.12.2005
RefComment: Geändert durch Bundesgesetzblatt, Teil I, 1414-1416 (2006)
ATC
Short: ATC
Title: Anatomisch-therapeutisch-chemische Klassifikation mit Tagesdosen. Amtliche Fassung des ATC-Index mit DDD-Angaben für Deutschland im Jahre 2009
Author: Bundesministerium für Gesundheit; Arbeitsgruppe ATC/DDD des Kuratoriums für Fragen der Klassifikation im Gesundheitswesen (KKG)
Year: 2009
DocType: Legal_Document
CPDB
Short: CPDB
Title: Carcinogenic Potency Database
Author: Gold, Lois Swirsky
Year: 2008
Internet Resource: http://potency.berkeley.edu/
ECHA pre
Short: ECHA pre
Title: List of pre-registered substances
Author: European Chemicals Agency
Year: 2009
DocType: Legal_Document
Keyword: Gefahrstoffe; Einstufung; Kennzeichnung; REACH
EG/1549/2006
Short: EG/1549/2006
Title: VERORDNUNG (EG) Nr. 1549/2006 DER KOMMISSION vom 17 Oktober 2006 zur Änderung des Anhangs I der Verordnung (EWG) Nr. 2658/87 des Rates über die zolltarifliche und statistische Nomenklatur sowie den Gemeinsamen Zolltarif
Author: Kommission der Europäischen Gemeinschaften
Source: Amtsblatt der Europäischen Union
Volume: DE L 301 (31.10.2006)
Page: 1-880
Year: 2006
DocType: Legal_Document
Keyword: Zoll; KN-Code; HS-Code; Taric
Publish_Date: 2006/10/31
EINECS
Short: EINECS
Title: EINECS (Europäisches Verzeichnis der auf dem Markt vorhandenen chemischen Stoffe)
Source: Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften
Volume: DE C 146 A (15.06.1990)
Page: 1
Year: 1990
DocType: Legal_Document
Keyword: Altestoffe; EINECS
Publish_Date: 1990/06/15
ESIS
Short: ESIS
Title: HPV-LPV Chemicals
Year: 2007
IUCLID
Short: IUCLID
Title: International Uniform ChemicaL Information Database on High Production Volume Chemicals reported by European Industry in the frame of the European existing chemicals risk assessment programme
Author: European Chemicals Bureau
Year: 2007
Keyword: Altstoffe; Umwelt
VwVwS
Short: VwVwS
Title: Allgemeine Verwaltungsvorschrift zur Änderung der Verwaltungsvorschrift wassergefährdende Stoffe
Author: Bundesregierung
Source: Bundesanzeiger
Volume: 57 (142a)
Page: 3-36
Year: 2005
DocType: Legal_Document
Keyword: wassergefährdende Stoffe; Verwaltungsvorschrift; Einstufung; WGK
Publish_Date: 2005/07/30

SciDex 1.0 HTML Export / Alle Daten sind sorgfältig geprüft - trotzdem kann keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernommen werden.
All rights reserved 2016 © LCI-Publisher, Springer-Verlag, V. Vill
File created: 15:47:46 04-27-2016

Seiteninfo: Impressum | Letzte Aktualisierung am 17. März 2008 durch Schmidt

Blättern: Seitenanfang